Unsere Flaschenpost wurde gefunden!

Wie berichtet wurde in den Wohngruppen Kleinbahn coronabedingt „Urlaub ohne Koffer“ gemacht. Zum Abschluss wurde ein Ausflug zum Möhnesee unternommen und eine Flaschenpost auf die Reise geschickt.

Zwei nette Familien haben unsere Flaschenpost beim Bootfahren aus der Möhne gefischt und der Wohngruppe und den einzelnen Bewohnern einen sehr lieben Brief geschrieben.

Darüber haben sich alle Bewohner riesig gefreut!