Krippenfeier online

Die Probstei St. Walburga möchte Sie auf ein Angebot aufmerksam machen, an dem sicher auch der ein oder andere Interessierte Freude hat.

Die Propstei bietet am 24.12.2020 für alle, die in diesen Zeiten nicht in die Kirche gehen möchten, ab 15:00 Uhr die Krippenfeier online über den Youtubechannel :

https://www.youtube.com/channel/UCph0HzcZrZCFVJpRC1C14dw/featured

(Kirchenkanal Propstei Werl) an.

Während der Krippenfeier wird ein Krippenspielfilm gezeigt, der auch ab 15:00 Uhr am Heiligabend bis ca. 10.01.2021 separat anzuschauen ist.

 

Die Lupe – Ausgabe 01-2020

Nach einer coronabedingten Pause steht die neue Ausgabe der Bewohnerzeitschrift „Die Lupe“ ab sofort bei Klick auf die nachfolgende Grafik im pdf-Format zum Download bereit.

Trotz Corona gilt: Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre und bleiben Sie gesund!

Lupe Ausgabe 01-2020
Hinweis zum pdf-Format
Die Datei liegt im pdf-Format vor. Zur Darstellung benötigen Sie beispielsweise den Adobe Acrobat Reader. Bei Klick auf die nachfolgende Grafik können Sie die Software herunter laden.

Get Adobe Reader
Get Adobe Reader

Herzlich willkommen, Gabriele Kruppa

Der erste Tag im Dezember 2020 ist für Gabriele Kruppa gleichzeitig der erste Arbeitstag in der Wohnstätte St. Josef. Nachdem Frau Kruppa bereits über einen längeren Zeitraum die Einrichtung und einige der Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen kennenlernen konnte, geht es nun richtig los.

Zum 1. Januar 2021 tritt sie dann offiziell die Nachfolge von Herrn Karnath an und übernimmt die Geschäftsführung und Einrichtungsleitung.

Das Bild (für das Foto kurz ohne Maske) zeigt den Geschäftsführer Wolfgang Karnath mit seiner Nachfolgerin, Gabriele Kruppa, Florens von Bockum-Dolffs (Vorstand der von Mellin’schen Stiftung).

Fünf Jahre Teilnahme am Angebot der Tagesstätte AufWind

Nachdem die aktuelle Coronaentwicklung im Kreis Soest und insbesondere in Werl heute neu bewertet wurde, wurde schweren Herzens entschieden die geplanten Feierlichkeiten in den Gruppen nicht stattfinden zu lassen. Dennoch sollten unsere Jubilare nicht vergessen werden. In der Tagesstätte AufWind gab es erstmals ein solches Jubiliäum.

Heidrun Por begeht in diesem Jahr ihr fünfjähriges Jubiläum in der Tagesstätte AufWind.

Aus diesem besonderen Anlass überreichte ihr der Geschäftsführer der Wohnstätte St. Josef ein kleines Präsent sowie eine Urkunde.

Herr Karnath hob die besondere Bedeutung einer kontinuierlichen Teilnahme an dem Angebot hervor. Frau Por betonte, dass sie gerne am Angebot der Tagesstätte teilnimmt. Sie war bereits Teilnehmerin als die Tagesstätte noch am Winkelmannshof verortet war. Wenn Ende November in den neuen Räumlichkeiten am alten Standort wieder die Lichter angehen und Leben in den Winkelmannshof zurückkehrt, so wird Frau Por weiter ein Teil der neuen Tagesstätte an alter Wirkungsstätte sein.

Projekt Weihnachtsmarkt 2021

Der Weihnachtsmarkt in Ostuffeln im Jahr 2016 war ein voller Erfolg. Es ist daher Zeit für eine Neuauflage.

Am ersten Adventswochenende 2016 feierte die Wohnstätte St. Josef ihr 35-jähriges Bestehen. Um diesem Jubiläum einen feierlichen und würdigen Rahmen zu verleihen, fand aus diesem Anlass auf dem Gelände der Wohnstätte St. Josef ein Weihnachtsmarkt statt.

„Projekt Weihnachtsmarkt 2021“ weiterlesen