Neues vom Winkelmannshof

Das Neubauprojekt des LWL Wohnverbundes Warstein auf dem Winkelmannshof geht gut voran. Am 13.07. trafen sich Vertreter des LWL Wohnverbundes, des Börde Industrie Services und der Mellin’schen Stiftung in Ostuffeln zu einem weiteren Kooperationsgespräch.

Erste Überlegungen in Bezug auf die zukünftigen Bewohner und der Notwendigkeiten in Bezug auf eine Tagesstruktur würden erörtert. Es besteht sowohl die Möglichkeit zur Arbeit im Börde Industrie Service in der Unionstrasse als auch die Teilnahme an der externen Tagesstruktur (LT 24) der Mellin’schen Stiftung auf dem Winkelmannshof.

Bei einem Rundgang über den Winkelmannshof waren alle Teilnehmer vom Bauvortschritt und den bereits fast fertigen Räumlichkeiten im Gebäude der Mellin’schen Stiftung begeistert.

Wenn alles wie geplant weiter läuft wird das Gebäude der Stiftung zum 01.11. mit dem Bezug der 8 barrierefreien Wohnungen, der Büros des Ambulant Betreuten Wohnens und der Tagesstätte Aufwind in Betrieb genommen. Die Fertigstellung des Wohnhauses des LWL Wohnverbundes ist für Mai 2021 geplant.

Alle Beteiligten freuen sich auf eine trägerübergreifende gute Zusammenarbeit zum Wohle der dort zukünftig lebenden Menschen mit Beeinträchtigungen.