Baustart des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe auf dem Winkelmannshof

Die Planungen des LWL werden nun auch auf dem Gelände des Winkelmannshof mit einem Baustart sichtbar.

Auch der LWL hat mit dem Bau auf dem Winkelmannshof begonnen. Somit wird auch hier sichtbar, was im kommenden Jahr abgeschlossen sein soll. Ergänzend zu dem voraussichtlich im November 2020 fertiggestellten Gebäude der Wohnstätte St. Josef entsteht durch den LWL ein weiteres Angebot für Menschen mit psychischen Behinderungen.

Geplant sind 24 Wohnmöglichkeiten. Zur Hälfte sollen Wohnungen entstehen die ein stationäres Wohnen als besondere Wohnform anbieten. Die weiteren 12 Wohnungen sind als Appartements vorgesehen. Einziehen werden nach Fertigstellung Menschen mit psychischen Behinderungen aus dem Wohnverbund Warstein.

Nach all den negativen Nachrichten in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ein schöner Lichtblick.