50 Mundschutzmasken für die Wohnstätte St. Josef

Nachdem bereits am Montag 150 Mundschutzmasken dank der Ärtze-Aktion http://corona-maske-werl.de/ an Verkäuferinnen und Verkäufer in Werler Lebensmittelmärkten verteilt wurden (hier der Bericht des Soester-Anzeiger vom 23.03.2020), wurde heute unsere Wohnstätte St. Josef mit einer Spende von 50 Mundschutzmasken durch die Initiatoren der Aktion bedacht.

Die ersten Masken sind für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gedacht. In den nächsten Tagen werden weitere Masken erwartet. Damit sollen dann auch die Bewohner/Klienten ausgestattet werden.

Auch wenn die Masken keinen hunderprozentigen Schutz bieten, so hoffen wir dennoch das Infektionsrisiko auf diese Weise verringern zu können.

Wir bedanken uns ganz herzlich für diese hilfreiche Spende.